Spartagen+ -opinions, Kommentare, Preis,

[Gesamt:    Durchschnitt:  /5]

Diese Vereinbarung wird zwischen Ihnen den Einzelnen und die Verwaltung der Online-Ressource der Online-Shop

abgeschlossen

Benutzer – eine natürliche Person des Alters, der fähig ist durch ihre Handlungen Bürgerrechte zu erwerben und sie unabhängig zu implementieren und die Fähigkeit ihres Handelns für sich selbst die zivilen Aufgaben zu schaffen, um selbstständig durchführen und im Falle des Scheiterns verantwortlich sein, akzeptiert die Bedingungen dieser Nutzungsvereinbarung und die Nutzung der Dienste der Website.

Hersteller -. Eine Person, die aufgrund ihrer wirtschaftlichen Tätigkeit auf der Grundlage der unternehmerischen Tätigkeit ausüben, bei der Herstellung und Wartung von Produkten

Administration – Geschäftseinheit (OGRN. INN:, Anmeldung Ort 🙂 der Inhaber der Website auf der Grundlage privater Eigentumsrechte und die Bereitstellung organisatorische, finanzielle und technische Unterstützung für die Existenz und das Funktionieren der Website

Parteien -. Die Verwaltung, Benutzer und Website Besucher

Site – Internet-Ressource Online-Shop mit den Domain-Namen, die von der Behörde unter Organisationskontrolle und im Besitz bleibt, über die Bedingungen der privaten Eigentumsrechte.

Produkte -. Die Waren und Dienstleistungen für den Benutzer von der Verwaltung angeboten, um eine vollständige Liste auf der Website veröffentlicht wird

Öffentliches Angebot – das Eigentum an einen unbestimmten Personenkreis oder auf mehrere konkrete Personen gerichtet das Angebot, das auf jeden Fall und insbesondere die Absicht der Person zum Ausdruck bringt, der den Vorschlag gemacht, sich in diese Vereinbarung mit Adressaten eingegeben zu prüfen, wer dann das anzunehmen.

Die Annahme – die vollständige Anerkennung von einer der Parteien Bedingungen des öffentlichen Angebots der Verwaltung in dieser Nutzungsvereinbarung zu gelangen. Durch das öffentliche Angebot akzeptieren erfolgen am Anfang der Benutzung der Website (einschließlich für Bildungszwecke) und seine Dienstleistungen (Dienstleistungen).

1. Allgemeine Bestimmungen

1.1. Diese Nutzungsbedingungen (im Folgenden „Vereinbarung“) legen die allgemeinen Regeln der Heimsuchung, Nutzung der Dienste und Standards von General Verhalten auf der Website und regeln die Bürgerrechtsbeziehungen zwischen Benutzern und Benutzern und der Verwaltung in dem Prozess ihrer Interaktion.

1.2. Dieses Abkommen kann einseitig von der Verwaltung geändert werden. Die Verwaltung trägt nicht die Verpflichtungen der persönlichen Benachrichtigung über solche Änderungen. Die neue Ausgabe des Abkommens in Kraft tritt ab dem Zeitpunkt der Veröffentlichung auf der Website.

1.3. Die Bedingungen der Vereinbarung gelten für alle Besucher der Website, ohne Ausnahmen.

1.4. Der Besucher / Nutzer, den Service der Online-Shops zu nutzen beginnen bestätigen die Tatsache, dass er mit den Bestimmungen dieser Nutzungsvereinbarung in gesundem Verstand und klare Erinnerung, versteht sie vollständig und akzeptieren Sie die Nutzungsbedingungen vollständig vertraut ist. Wenn Sie mit den Bedingungen dieser Vereinbarung (in ganz oder teilweise) nicht einverstanden sind, eine Person, die einen solchen Willen zum Ausdruck gebracht, hat das Recht, das Informationsfeld der Website zu nutzen.

2. Regulierung der Interaktion zwischen den Parteien

2.1. Administration bietet das Informationsfeld einen Online-Shop von Aktivitäten beinhaltet, die aber nicht beschränkt auf folgende Angaben: Name, Form, Qualität der Produkte, deren Wert, und auch über das Verfahren der Erteilung von Aufträgen, Zahlung und Lieferung von Produkten an die Benutzer von den Vertretern der Verwaltung. Die Informationen werden auf freiwilliger Basis zur Verfügung gestellt.

2.2. Der Nutzer hat einen Auftrag für die Produkte platzieren. Die Verabreichung kann, ist aber nicht mit der Frage, Fragen zu geben kurze Beratung oder Beratung in der Natur verpflichtet. Die Bereitstellung einer solchen Beratung ist kostenlos.

2.3. Um den Dienst zu erhalten in Absatz 2.2 angegeben. Der Nutzungsvertrag, der Benutzer ihre Frage zu stellen. In diesem Fall ist es notwendig, Ihre Frage zusammenfassen und Kontaktdaten lassen -. E-Mail, Telefonnummer

2.4. Die Administration hat das Recht keine Benutzeranforderung gestellt zu reagieren und nicht die Antwort, falls diese Anforderung vage sein wird, enthalten brutale, offensiven Benutzername, Worte und slovooborotami an die Verwaltung, Dritter und aus anderen Gründen, angetrieben durch die inneren Überzeugungen.

2.5. Die Umsetzung der Website-Service zur Verfügung gestellt und (oder) Fähigkeiten nicht der Benutzer eine exklusive Rechte und Privilegien bieten.

2.4. Die Parteien vereinbarte, dass die Verwaltung das Recht hat, Werbeblocks zu platzieren, Banner, Anzeigen in einer Vielzahl von Bereichen, einschließlich, wo es Informationen vom Nutzer veröffentlicht, ohne die Zustimmung des Benutzers.

2.5. Informationen auf der Website von der Verwaltung geschrieben ist ein Ergebnis der geistigen Tätigkeit der Behörde und alles Eigentums und moralischer Rechte an solchen Informationen gehören die Verwaltung, bis, bis das Gegenteil festgelegt. Somit wird der Benutzer keine Exklusivrechte auf die Ergebnisse der geistigen Tätigkeit der Verwaltung auftritt, ausgedrückt in grafischer, Text-, Video-Audio-Form, legte das Eigentum auf der Website.

2.6. Die Verwaltung ist nicht verantwortlich für den Schutz der verletzten Rechte des Benutzers im Rahmen der Regelung auf diesem Boden Streitigkeiten, auch vor Gericht.

2.7. Die Verletzung des Benutzers des von der Verwaltung im Besitz des Urheberrechts und (oder) andere Personen, bringt für den Täter der Haftung nach dem Recht der Russischen Föderation.

2,8. Im Fall der Urheberrechtsverletzung durch einen Benutzer, über illegale Unterkunft ist nicht durch die Nutzer der Materialien gehört, stellt die Verwaltung von freiem Zugang zu solchen Materialien, auf Verlangen des rechtmäßigen Besitzers.

2.9. Der Benutzer ist verboten, Informationen zu veröffentlichen, die direkt oder indirekt die gemeinsamen Elemente der Pornografie enthält, offensiv, zu verletzen, niemandes Würde zu beschädigen, Appelle zur Gewalt, Exzesse und andere Aktionen sich bringt Verstöße gegen die geltenden Rechtsvorschriften enthalten, definiert die örtliche Zuständigkeit von bösartiger Software enthält, und (oder) andere Informationen, die Schaden an dritte führen kann.

2.10. Im Fall eines Verstoßes gegen Ziffer 2.9. dieses Abkommen und Versagen mit den Anforderungen der Verwaltung, einschließlich der Löschung dieser Information von öffentlicher Zugangsstelle Nutzer sind nach den Bestimmungen dieses Abkommens und (oder) die geltenden Gesetzgebung der Russischen Föderation einzuhalten. Die Verwaltung in diesem Fall hat das Recht auf 2.9 in Klausel bezeichnet zu entfernen. Informationen unabhängig.

2,11. Die Verwaltung ist für die Ergebnisse der Nutzer nicht verantwortlich ein Dritter (extern) Ressourcen, Links zu besuchen, auf die auf der Website veröffentlicht werden können. Unter den Ergebnissen jedes Ergebnis, unabhängig von ihrer Art, und aus dem Auftreten der der Nutzer auf die materiellen Schäden, moralische Vorurteile und andere negative Erscheinungen entstanden ist.

2,12. Die Produkte von der Verwaltung der Nutzer angeboten werden, verteilt der Ferne im Rahmen der Anforderungen der geltenden Gesetzgebung der Russischen Föderation festgelegt, ist zertifiziert und erfüllt die Anforderungen der Rechtsvorschriften im Bereich des Schutzes der Verbraucherrechte festgelegt.

3. Nutzung der Dienste durch die Nutzer

3.1. Der Benutzer hat das Recht, die Dienste frei und die auf der Website vollständig skizzierten Vorschläge zu verwenden, es sei denn, eine solche Verwendung ist illegal, verletzt die Rechte, Freiheiten und Interessen der Verwaltung und (oder) andere Benutzer der Website.

3.2. Die Reihenfolge der Auftragserteilung

3.2.1. Der Benutzer unabhängig besucht das Informationsfeld der Webseite wählt ein Produkt und einen Auftrag erteilt.

3.2.2. Falls erforderlich, wird die Verwaltung User Advisory bietet und Informationsdienste in der Auswahl der Produkte in dem von dieser Nutzungsvereinbarung vorgeschrieben.

3.2.3. Der Benutzer wählt die Produkte, die auf der Website veröffentlicht wird, und die Verwaltung ist nicht verantwortlich für die Folgen im Falle einer Bestellung auf Drittmittel platzieren. Dieser Artikel hat die gleiche Rechtskraft und in Fällen, wenn andere Websites kopieren, doppelte Informationen auf der Website veröffentlicht, einschließlich Markennamen, Logo, Design, Stil der Darstellung von Informationen auf der Website.

3.2.4. Bestellung wird durch Ausfüllen des Antragsformulars erfolgen. Felder, die mit * markiert sind, sind Pflichtfelder. Am Ende des Formulars, klicken Sie auf „Bestellen“.

3.2.5. Die Parteien vereinbarten, dass die Telefonnummer (E-Mail-Adresse) des Benutzers, die Verwaltung der kurze Informationsnachricht mit den Bestelldaten und / oder anderen notwendigen Informationen sendet. Der Benutzer Starten den Service der Online-Shop akzeptiert diese Bedingung in vollem Umfang zu nutzen und gewährleistet, dass Sie keinen Anspruch in Bezug auf das Thema haben wird.

3.2.6. Nach den obigen Operationen wird die Benutzeranforderung eine eindeutige Nummer zugewiesen, und der Auftrag erteilt wird, was die entsprechende Mitteilung ausgegeben. Seit einiger Zeit steht die Verwaltung mit dem Benutzer in p angegeben 3.2.5. die Art und Weise, um zu bestätigen.

3.3. Die Art und Weise der Zahlung

3.3.1. Die Produkte müssen im Format von 100% Zahlung oder zu anderen Bedingungen von den Vertragsparteien während der Platzierung der Benutzerordnung und (oder) andere Stufen der Interaktion zwischen den Parteien.

erreicht zahlen

3.3.4. Der Versand der Produkte wird nur durchgeführt, nachdem dargelegt 3.3.1 in Klausel der Bedingungen zu erreichen. Die Nutzungsvereinbarung.

3.4. Die Reihenfolge der Auslieferung der Produkte

3.4.1 Lieferung von Produkten an die Nutzer wird durch eigene Transportbehörde oder ein Transportunternehmen durchgeführt.

3.4.2. Die Lieferbedingungen für jedes einzelne in Isolation Fall genommen.

3.4.3. Die Bestellung und Lieferung von Produkten für den Anwender in den Prozess der Bestellung durch den Nutzer bestimmt wird.

3.4.4. Die Parteien vereinbarten, dass die Lieferung von Produkten an die Nutzer wird gemäß unserer Nutzungsvereinbarung durchgeführt. Lieferung von Produkten durch die Nutzer aus dem Lager ist möglich, mit der zusätzlichen Zulassung des Verfahrens der Selbstverwaltung.

3.4.5. Im Falle der Lieferung von Produkten unter den Bedingungen der Post Zahlung werden die Produkte per Kurier an den Nutzer gesendet, nachdem der Benutzer für den Kurier vollen Produktionskosten bezahlt hat.

3.5. Die Reihenfolge der Rücksendung von Produkten

3.5.1. Der Benutzer hat das Recht, die Ware jederzeit vor der Übertragung zu verweigern, und nach dem Warentransfer – innerhalb von 7 Tagen, es sei denn, dieses Benutzerrecht durch die aktuelle Gesetzgebung der Russischen Föderation beschränkt

.

3.5.2. Bringen Sie die Produkte von guter Qualität ist möglich, wenn das Handelskleid, Gebrauchseigenschaften, sowie das Dokument bestätigt die Tatsache, Einkaufsbedingungen der genannten Produkte.

3.5.3. Der Benutzer ist nicht berechtigt, die Ware von guter Qualität zu verweigern, individuell definierte Eigenschaften aufweisen, wenn diese Produkte ausschließlich für den Kauf eines Benutzer verwendet werden kann.

3.5.4. Bei der Absage des Nutzers von den Produkten die Hersteller der Produkte müssen ihn zurückgeben, die die Nutzer nach gezahlten Betrag mit dem Vertrag, mit Ausnahme der Versandkosten von dem Benutzer des zurückgegebenen Produkts, nicht später als 10 Tage nach dem Datum der Präsentation durch die Nutzer der entsprechenden Anforderungen des Herstellers.

4. Aufgaben und Pflichten der Parteien

4.1. Im Falle der Nutzung des geistigen Eigentums Verwaltung der Inhalte der Website für jeden Zweck muss der Nutzer vorher, vor der Platzierung solcher Materialien, die Erlaubnis der Verwaltung zu erhalten. Mit der Erlaubnis der Verwaltung muss die Nutzer zeigen den vollständigen Namen und die Domain-Namen der Quelle in folgendem Format: Internet-Shop. Der Hyperlink sollte aktiv und direkt sein, wenn darauf geklickt wird, navigiert zu einer bestimmten Seite der Website aus dem das Material entnommen wird.

4.2. In Analogie zu den Anweisungen in Abschnitt 4.1. dieser Vereinbarung verpflichtet sich der Nutzer im Falle der Nutzung des geistigen Eigentums zu handeln, die Dritten gehören. Verfahren und Verfahren der Umsetzung in den Verhandlungen mit dem Eigentümer der Materialien angegeben.

4.3. Die Verwaltung ist nicht verantwortlich für die Aktionen des Benutzers, der die Verletzung der Rechte Dritter verursacht wurde, außer Fälle durch die aktuelle Gesetzgebung der Russischen Föderation festgelegt.

4.4. Die Verwaltung ist nicht verantwortlich für die Inhalte von Nutzern stammen.

4,5. Die Verwaltung ist nicht verantwortlich für den Inhalt der Benutzer Meinungen Website. Nutzermeinungen der Website sind die subjektiven Meinungen der Autoren in keiner Weise Anspruch, objektiv zu sein. Sie dürfen nicht mit dem öffentlichen Meinung übereinstimmen und nicht wahr sein.

4.6. Die Entscheidung über die Gewährung / nicht personenbezogener Daten Gewährung von der Verwaltung vorgenommen wird nur auf der Basis einer Anforderung von einer Autoritätsperson gesendet, in der Art und Weise von den geltenden Rechtsvorschriften vorgeschrieben, um.

4.7. Die Verwaltung hat das Recht, nicht auf Anfragen, Beschwerden und Briefe zu reagieren, die nicht über die Angaben der Bewerber (, Kontaktinformation Namen) enthalten.

4.8. Die Verwaltung ist nicht für Registrierungsdaten verantwortlich, die vom Benutzer angegeben wurde, wenn sie mit dem Informationsfeld der Website interagieren.

4.9. Die Verwaltung hat das Recht, ohne Angabe von Gründen, zu begrenzen, den Zugang der Benutzer (einschließlich nicht registriert) auf der Website, mit teilweisen oder vollständiger Entfernung von Informationen zu blockieren, die von einem Benutzer auf der Website veröffentlicht wurden.

4.10. Die Verwaltung ist verpflichtet, den Anspruch, ausgestellt in dem Verfahren von 4, innerhalb von 30 (dreißig) Kalendertagen ab dem Tag ihres Eingangs des Abkommens Abschnitt zu berücksichtigen.

5. Das Verfahren zur Beilegung von Streitigkeiten

5.1. Im Falle des Entdeckens der Website enthält Informationen, die Ergebnisse des geistigen Eigentums enthalten Dritter, der Rechtsinhaber hat folgende Aufgaben:

5.1.1. Um den Anspruch zu machen, die tatsächlichen und normative Grundlagen angeben, die das Personal ermöglichen, Informationen aus dem Zugang der Öffentlichkeit zu entfernen.

5.1.2. Bringen Sie den Anspruch Beweis für die Originalität des geistigen Eigentums (Originalkopie, andere Dokumente, das Eigentum an dem Copyright Objekt bestätigt).

5.1.3. Senden Sie die genannten Unterlagen in den Bestimmungen der Nummern 5.1.1., 5.1.2. diese Vereinbarung, E-Mail-Verwaltung: poddergka.magazina@gmail.com

5.2. Ansprüche von Nutzer auf die Qualität des Service, Produkte und andere Kommentare sollten an die E-Mail-Posteingang der Verwaltung zu richten: poddergka.magazina@gmail.com

5.3. In dem beschriebenen Fall p. 3.2.3. Benutzervertrag, Beschwerden, Reklamationen, sind Bedenken der Verwaltung der jeweiligen Ressourcen weitergeleitet. Die Verwaltung hat das Recht, nicht auf eine solche Behandlung zu reagieren.

5.4. Die Verwaltung ist nicht verpflichtet, auf die Suche nach Absatz 3.2.3 angegeben beizutragen. Einzelpersonen und sonstige Dritte, deren Aktionen die Rechte, Freiheiten und Interessen der Nutzer verletzt hatte.

6. Andere Bedingungen

6.1. Alle möglichen Situationen, Streitigkeiten aus der Beziehung von Benutzern entstehen, Nutzer und Dritter, Benutzern und die Verwaltung, nicht durch diese Vereinbarung geregelt ist, werden in der Reihenfolge von der Gesetzgebung der Russischen Föderation bestimmt aufgelöst.

6.2. Die Parteien dieser Vereinbarung erkennen die Rechte und durch die Beziehungen erzeugten Aufgaben die Personen, die in dieser Vereinbarung genannten und voll bewusst sein Handeln, voll und ganz die Rechtsnatur der Folgen solcher Handlungen zu verstehen.

6.3. Inaction von der Verwaltung bei der Verletzung von Bestimmungen Benutzervereinbarung nicht der Verwaltung des Recht entziehen später, geeignete Maßnahmen zu ergreifen, um ihre Interessen und den Schutz der gesetzlich geschützte Rechte zu schützen.

6.4. Bei allen Fragen, mit Ausnahme der in § 5 aufgezeichnet von Benutzervereinbarung können Benutzer die Verwaltung kontaktieren durch entsprechende Nachrichten zu senden.

& nbsp;

Über Anja Ulf 159 Artikel
Man kann viel annehmen, wenn man Janine Denker zum ersten Mal sieht, aber zwei Dinge, die man nie vergessen wird, sind, dass sie planbar und effizient ist. Natürlich ist sie auch freidenkend, praktisch und amüsant, aber diese sind in gewisser Weise ausgeglichen, weil sie auch negativistisch sind . Ihre Planung ist jedoch, wofür sie am meisten beliebt ist. Freunde zählen oft auf sie und ihre überraschende Natur, wenn sie Hilfe oder Hilfe brauchen. Natürlich ist niemand perfekt und Janine hat auch weniger günstige Eigenschaften. ihre kleinliche Natur und ihre nachlässige Natur werfen viele Probleme auf und machen die Dinge unbequem, um es gelinde auszudrücken. Glücklicherweise ist ihre Effizienz normalerweise da, um die Schläge zu mildern.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*